Tartar vom Thunfisch nach mexikanischer Art

Attilus recipe

ZUTATEN

Für 4 Personen

Frischer Thunfisch 200g
Anchovis Filet 1
Cornichons, in Scheiben geschnitten 4
Reife Tomate gestückelt 1
EL Olivenöl “Extra Virgin” 4
Kleine Schalotten, in feine Scheiben geschnitten 2
Gerösteter Kreuzkümmel ½ TL
Kleine Delikatess-Kapern 1 TL
Getrockneter Óregano ½ TL
Kleine rote Chilifrucht, entkernt und fein gestückelt
Frischer Koriander, klein geschnitten 1 Bund
Saft und Fruchtfleisch einer Limette
Apfelsine, Saft einer ½
Salz und Pfeffer
Scheiben Sauerteig 4
Halbierte Knoblauchzehe 1
Saure Sahne 4 EL
Kaviar 30g
Ein paar Rucola Blätter zum Garnieren
EL tbsp Olivenöl “Extra Virgin” zum Besprühen 1

ZUBEREITUNG

1. Den Thunfisch mit einem scharfen Messer in feine Streifen schneiden, dann jeden Streifen in der Länge halbieren und in einer Ebene über Ihr Schneidbrett anordnen. Nun den Thunfisch in so dünne Würfel wie möglich schneiden.

2. Den Thunfisch in einer kleinen Schüssel an die Seite stellen

3. Mit einem Messerrücken das Anchovy Filet zu einer Paste zerdrücken und in eine kleine Schüssel geben, den Rest der Zutraten hinzufügen und sorgfältig mischen, dann dem Thunfisch beifügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Den Sauerteig bis dass er leicht angeschmored ist rösten, mit Knoblauch einreiben und mit Saurer Sahne bestreichen.

5. Den Thunfisch-Mix auf die 4 Rösties verteilen, obendrauf den Caviar geben und mit einer Drehung Pfeffer, den Rucola Blättern und Olivenöl anrichten.