Seared Scallops and Caviar Recipe

Attilus recipe

ZUTATEN

Für 4 Personen.

Milch100ml
Sahne (mind. 30% Fett)100ml
Wasser50ml
Blumenkohl zu kleinen Röschen zerlegt1 kleiner
Butter1 EL
Salz und Pfeffer
Olivenöl2 EL
Blutwurst in feine Scheiben geschnitten200g
Große Jakobsmuscheln, Rogen entfernt12
Royal Siberian Caviar50g
Junge gemischte Salatblätter, gewaschen100g
Rapsöl “extra virgin” zum Besprühen1 EL

ZUBEREITUNG

1. In einem Topf mittlerer Größe Milch, Sahne und Wasser erhitzen, den Blumenkohl zugeben und bei mittlerer Hitze abgedeckt, etwa 8-10 Minuten köcheln, bis der Blumenkohl gerade noch fest ist.

2. Den Blumenkohl mit der Butter in einen Mixer geben bis dass sie gleichmässig feincremig sind. Herausnehmen und in einen kleinen Soßentiegel überführen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Dass Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne nicht zu stark erhitzen und die Blutwurstscheiben von beiden Seiten für 2 Minuten bzw. bis sie knusprig sind, schwach anbraten. Aus der Pfanne nehmen und mit Küchenpapier trockentupfen.

4. Nun die Hitzezufuhr erhöhen und die Jakobsmuscheln von beiden Seiten jeweils 1 Minute scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen undmit der Blutwurst gemeinsam trocken weglegen.

5. Das Blumenkohlpüree erwärmen und auf 4 vorgewärmte Teller verteilen, mit den Jakobsmuscheln, den Blutwurstscheiben, dem Caviar und den zarten Salatblättern anrichten. Mit dem Rapsöl besprühen und servieren!